Zelck-Zeitung.jpg
Neuigkeiten BRK MünchenNeuigkeiten BRK München

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Neuigkeiten
  3. Neuigkeiten BRK München

Neues aus dem Münchner Roten Kreuz

BRK Ismaning: testen, testen, testen

Für die Helferinnen und Helfer der BRK Bereitschaft Ismaning hieß es am vergangenen Wochenende „testen, testen, testen“. Allein am Osterwochenende kamen rund 600 Ismaninger Bürgerinnen und Bürger zu den drei Teststationen, die die Bereitschaft angeboten hatte. Weiterlesen

Der zweite Ismaninger Impftag, wieder ein großer Erfolg

Am vergangenen Samstag konnten beim zweiten Ismaninger Impftag 222 hilfsbedürftige Bürgerinnen und Bürger über 80 Jahre aus Ismaning gegen Covid-19 geimpft werden; dafür hat das BRK Ismaning 97 Personentransporte mit dem eigens hierfür organisierten Fahrdienst durchgeführt. Schwer gehbehinderte... Weiterlesen

BRK Ismaning unterstützt mit mobilem Corona Testcenter

Die BRK Bereitschaft Ismaning erweitert ihr Engagement in der Coronakrise. Ab sofort betreibt die Bereitschaft ein mobiles Testcenter, welches insbesondere am Wochenende und an Feiertagen eingesetzt wird, um das Corona-Testangebot der Apotheken und Ärzte in Ismaning zu ergänzen und damit eine... Weiterlesen

Rotes Kreuz warnt: Zecken-Saison beginnt in diesem Jahr schon im März

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) warnt vor einer steigenden Gefahr durch lebensgefährliche Zeckenstiche. „Zecken werden immer früher und länger aktiv. Nach dem Rekordjahr 2020 müssen wir in diesem Jahr mit einer weiteren Steigerung der Erkrankungshäufigkeit rechnen“, sagt DRK-Bundesarzt Prof. Dr. Peter... Weiterlesen

Thomas Frimmer leitet von 2021-2025 das Deisenhofener Rote Kreuz

Die Mitglieder der Bereitschaft Deisenhofen haben sich am 5. März über die zukünftige Leitung für die Wahlperiode 2021-2025 ausgetauscht und Thomas Frimmer gebeten, die Leitungsrolle zu übernehmen. Weiterlesen

Ismaninger Impftag: 118 hilfsbedürftige Menschen geimpft

Beim ersten Ismaninger Impftag für Seniorinnen und Senioren die, auf Grund erheblicher körperlicher Einschränkungen oder Hilfsbedürftigkeit, nicht ins Impfzentrum nach Unterschleißheim fahren können, konnten am vergangenen Samstag 118 Menschen gegen Covid-19 geimpft werden; 41 Personen wurden vom... Weiterlesen

BRK Ismaning plant Großeinsatz für Ismaninger Impftag

Die Gemeinde Ismaning hat in Kooperation mit dem Landratsamt München und örtlichen Einrichtungen am kommenden Samstag einen ersten Ismaninger Impftag für Bürgerinnen und Bürger organisiert, die, auf Grund erheblicher körperlicher Einschränkungen oder Hilfsbedürftigkeit, nicht ins Impfzentrum nach... Weiterlesen

Erster Unterföhringer Bultspendetag, ein voller Erfolg

Auf Einladung der Gemeinde veranstaltete das BRK am vergangenen Freitag zum ersten Mal einen Blutspendetag in Unterföhring. Dem Aufruf sind 223 Blutspender gefolgt. „Mit so vielen Blutspendern hatten wir nicht gerechnet“, so Thomas Angenendt, Leiter der Arbeitsgruppe Blutspendedienst des BRK... Weiterlesen

BRK Ismaning unterstützt Blutspendetermine in Unterföhring - Terminreservierung notwendig!

Die vom Bayerischen Roten Kreuz (BRK) in Ismaning seit Jahren durchgeführten Blutspendetermine sind ein voller Erfolg. Allein im vergangenen Jahr kamen über tausend Spender zum Aderlass in den Ismaninger Bürgersaal. Daher wird die BRK Bereitschaft Ismaning zukünftig gemeinsam mit dem... Weiterlesen

Jubiläum: 100 Jahre Dachverband Deutsches Rotes Kreuz e.V.

Der Deutsche Rote Kreuz e.V. – Dachverband von 19 DRK-Landesverbänden und dem Verband der Schwesternschaften vom DRK – feiert in diesem Jahr sein 100jähriges Bestehen. Die Jubiläumsfeier findet am Weltrotkreuztag am 8. Mai 2021 in Bamberg statt. Dort wurde das DRK am 25. Januar 1921 gegründet. „Von... Weiterlesen

Blutspenden auch im Lockdown: BRK Ismaning ruft zum Aderlass auf.

Der Besuch von Blutspendeterminen ist in Bayern auch vor dem Hintergrund möglicher Verschärfungen bestehender Corona-Maßnahmen weiterhin möglich und absolut notwendig. Daher ruft die BRK Bereitschaft Ismaning für Freitag, 22. Januar 2021 von 15:00 bis 20:00 Uhr zum Blutspenden im Ismaninger... Weiterlesen

Zusammenhalten und Zusammenwirken: Münchner Freiwilligenmesse online vom 22.-31. Januar 2021

Die Münchner FreiwilligenMesse findet im Januar 2021 pandemiebedingt erstmals als zehntägige Online-Veranstaltung statt. Auch das Münchner Rote Kreuz ist natürlich wieder mit dabei. Weiterlesen

Leben retten einmal anders: Rettungssanitäter Jens Bambach aus Ismaning spendet Corona-Antikörper

Der Ismaninger Jens Bambach ist von Covid-19 genesen. Nun hat der Rettungssanitäter, der sich als ehrenamtliches Mitglied der Bereitschaft Ismaning seit vielen Jahren im Sanitäts- und Rettungsdienst engagiert in einer Münchener Klinik Antikörper gespendet, um anderen Corona-Patienten zu helfen. Weiterlesen

BRK Impfzentrum Unterschleißheim

Das Bayerische Rote Kreuz Kreisverband München ist vom Landratsamt München mit dem Betrieb eines Impfzentrums für den Landkreis beauftragt worden. Dieses wurde in Kooperation mit der Stadt Unterschleißheim errichtet und ist für etwa 120.000 Einwohner im nördlichen Landkreis zuständig, damit auch für... Weiterlesen

Das Münchner Rote Kreuz trauert um seinen ehemaligen Vorsitzenden Dr. Hans Burghart.

„Mit Dr. Hans Burghart verlieren wir einen Menschen, der die Rotkreuz-Idee lebte wie kaum ein anderer. Er hat mit Tatkraft, großem medizinischen Sachverstand und außerordentlichem persönlichen Engagement, auch gegen Widerstände, Ideen sowohl im medizinischen als auch sozialen Umfeld vorangebracht... Weiterlesen

Seite 3 von 34.